Gepflegtes Dreiparteienhaus mit Doppelgarage in Vilich zum Kauf

 

Wohnfläche ca.:
179 m²
Ursprungsbaujahr ca.:
1949
Kaufpreis:
500.000 €

Bei dieser Immobilie handelt es sich um ein großzügiges Dreiparteienhaus, das als Doppelhaushälfte errichtet wurde und ca. 179 m² Wohnfläche sowie ca. 91 m² Nutzfläche aufweist. Das ca. 1949 erbaute Wohnhaus befindet sich auf einem insgesamt ca. 452 m² großen Grundstück mit kleinem Vorgarten sowie einer seitlich verlaufenden Durchfahrt zu einer Doppelgarage und einem östlich ausgerichteten Garten. Das Umfeld zeichnet sich durch die zentrale und dennoch ruhige Lage, die sehr gute Nahversorgung sowie die schnelle Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und das Autobahnnetz aus. Die Immobilie wurde in den vergangenen Jahren laufend modernisiert, bedarf jedoch zu Teilen einer Instandsetzung. Die Wohnungen im Erdgeschoss sowie im 1. Obergeschoss sind bewohnt und die Dachgeschosswohnung steht zur flexiblen Nutzung frei. Das Wohnhaus ist mit Gasetagenheizungen aus 2017 / 2015 und 2023 versehen und es wurden doppeltverglaste Kunststofffenster sowie vereinzelt einfachverglaste Holzfenster (teilweise mit Rollläden) verbaut. Im Kellergeschoss befinden sich neben dem Hausanschlussraum und der Waschküche vier weitere Räume, die als Abstellmöglichkeit dienen. Das Grundstück ist frei von Alt- und Baulasten.

Beuel ist einer der vier Stadtbezirke der Bundesstadt Bonn, umfasst ca. 69.000 Einwohner und befindet sich direkt am Rhein. Der Stadtteil ist über die Kennedybrücke mit dem Stadtzentrum verbunden und gehört zu einem den beliebtesten Wohnorten der Umgebung. Das große Freizeitangebot, weitläufige Grünanlagen, die Vielzahl der aktiven Vereine und eine lebendige örtliche Gemeinschaft machen Beuel nicht nur für junge Familien zu einem beliebten Standort. Zahlreiche Handels- und Dienstleistungsunternehmen, vor allem aus dem Medien- und Gesundheitsbereich, haben sich in Beuel und den angrenzenden, rechtsrheinischen Stadtteilen angesiedelt. Beuel ist mit dem Bahnhof Bonn-Beuel an die Rechte Rheinstrecke angeschlossen. Die Anbindung an das Bonner Zentrum wird über die Straßenbahnlinie 62 und die Stadtbahnlinie 66 sichergestellt, letztere verbindet Beuel zusätzlich mit den Bahnhof Siegburg/Bonn.

Der Maklervertrag mit uns und/ oder unserem Beauftragten kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit, auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen, in Textform zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis inkl. der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer ist mit der Beurkundung des Kaufvertrages beim Notar verdient und fällig. Wir haben einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer abgeschlossen, § 656 c BGB. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Profitlich & Co. Immobilien KG und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.

HINWEISE:

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber / dem Verkäufer übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus. Wir stehen Ihnen mit weiteren Informationen zum Objekt und zum Eigentümer sowie für Besichtigungen gerne zur Verfügung.
Kontakt aufnehmen

Erfahrungen & Bewertungen zu Profitlich & Co. Immobilien KG